Produkttest BioBio vegane Hackbällchen


Wenig Zeit zum kochen und trotzdem Lust auf was leckeres zum futtern? 

So ähnlich erging es mir heute Mittag, als ich noch kurz was einkaufen war. Erfreulicherweise habe ich dann neu im Sortiment bei Netto diese vegetarischen Hackbällchen aufgestöbert.


Lustigerweise werden die Hackbällchen als vegetarisch im Titel bezeichnet, obwohl sie jedoch komplett vegan sind (und laktosefrei). Vermutlich ist der Begriff vegetarisch zwischenzeitlich dann doch noch ein bisschen mainstreamiger für den Verkauf. Eigentlich schade dass man nur beim zweiten hinschauen die vegane Bezeichnung erkennen kann und diese nicht gleich im Produkt Titel verwendet wird.


Nun gut, lecker waren die Bällchen trotzdem  ツ Zwar steht auf der Packung, dass der Inhalt für 2 Portionen ist (also 200 Gramm) aber ich hab das locker alleine weggeputzt, weil genau 4 Hackbällchen in der Verpackung zu finden sind. Die Bällchen haben eine tolle Konsistenz und sind angenehm zurückhaltend im Eigengeschmack. Oft sind andere vegane Fertig Fleischimitate übermäßig gewürzt, was bei diesen Bällchen jedoch nicht der Fall ist.

Da die 4 Hackbällchen in (für meinen Geschmack) etwas wenig Kräuter - Tomatensoße eingelegt sind, hab ich das ganze dann noch etwas aufgepimpt, Oregano, Pfeffer und nochmals etwas Tomatensoße dazugekippt und mit Spaghetti (ohne Ei ) gemampft. Lecker :)

Kommentare:

  1. Eins sehr toller Blog, da ich selbst über 15 jahre schon Vegi bin, folge ich dir ab sofort als neue Leserin- die Hackbällchen sehen superlecker aus, die muss ich mir auch einmal beim Netto besorgen;) Glg Isa

    AntwortenLöschen
  2. hab ich heut auch im netto gesehen, sie aber dann doch stehen lassen. gut das der netto gleich um die ecke ist bei mir ;))

    AntwortenLöschen
  3. Ersteinmal herzlichen Glückwusch, dass du schon so unglaublich viel abgenommen hast! Du kannst richtig stolz auf dich sein.

    Oh ich sollte diese Hackbällchen auch mal ausprobieren. Ich lebe zwar nicht mehr vegetarisch, aber ich sollte meinen "Fleischkonsum" erheblich senken.

    Weiterhin viel Erfolg beim abnehmen und liebe Grüße
    http://the-dress-express.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hatte die zufällig gestern auch und bin auch deiner Meinung! Die Soße verfeinere ich das nächste mal auch! :)

    AntwortenLöschen
  5. Cool! In welchem Netto gibt es den denn? Der, der früher Plus war, oder der gelb-schwarze mitm Hund aus Dänemark?

    AntwortenLöschen
  6. Bei 428kcal für die ganze Packung PLUS Spaghetti würde ich das aber so ganz und gar nicht als figurfreundliches Gericht empfehlen...

    AntwortenLöschen
  7. Netto der früher Plus war, genau :)
    Laura, die Balance macht den Erfolg aus :) Morgens habe ich z.B nen frischen Obstsalat gegessen und heute Abend Rohkost mit Kräuterquark, weil ich vom Mittagessen noch satt war. Von dem her alles easy :)

    AntwortenLöschen
  8. Hatte die auch letztens in der Hand, aber hatte irgendwie Bedenken, dass sie nicht schmecken. Gut zu wissen, dass sie es doch tun. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Und die vegane Bolognese, die die im Netto verkaufen ist meine liebste Bio und vegan Bolognese!! Auch wenn das Symbol klein ist, immerhin ist Netto der erste Supermarkt in Deutschland, der seine Produkte kennzeichnet. Jippie!

    Ich hab die Hackbaellchen neulich in einem Zuchini Auflauf verwendet und da kommt mir jetzt gerade die Idee, dass die doch prima zu Zuchini Spirali passen wuerden, oder?

    AntwortenLöschen
  10. Ui, im Netto gibt es sowas? Jetzt muss ich nur einen finden.

    Hast du so ne Liste wo man so Tofu Zeux gibt?

    Wir kaufen immer im Rewe das Veggi Life aber das ist nicht so toll. Ich liebe die Produkte aus dem Aldi <3 Tegut ist auch okay aber unendlich teuer (günstiger haben wirs dann im Edeka) Reformhaus hat bei uns nur gaanz gruseliges Zeug. So Wurstersatz das ganz widerlich aussieht (obwohl die Salami schmeckt).
    Hach, warum kann man so Tofuzeux nicht überall günstiger kaufen >.< Damn you

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Meinung :)

Ich behalte es mir vor, Werbung, Spam und ähnliches zu löschen.