68 kcal pro Dose - Produkttest Meine Bisschen



Vor einiger Zeit hatte ich mir über ein Angebot (7,90 Euro statt 20 Euro) von Biodeals einen Deal für Meine Bisschen ergattert, welche ich dann auch gleich bestellt und getestet habe.


Die frischen Früchte werden durch den nahezu kompletten Entzug von Wasser bei Temperaturen bis zu minus 20° Celsius konserviert. Dieses besonders schonende Verfahren sorgt dafür, dass die Vitamine und Nährstoffe der Früchte erhalten bleiben. Durch den Wasserentzug sind die Chips ganz leicht, werden jedoch aus etwa der 10-fachen Menge an Frischobst hergestellt. Bisschen bestehen zu 100% aus erntefrischen Früchten in Bio-Qualität. Sie sind frei von Konservierungsstoffen, zugesetztem Zucker und Farb -und Aromastoffen und liefern pro Dose einen Gehalt von maximal 68 kcal.
Erhältlich sind die Bisschen derzeit in drei verschiedenen Varianten: Die roten Bisschen mit beerigen Früchten, die gelben Bisschen mit Apfel, Banane, Ananas, Mandarine und Mango und die bunten Bisschen mit einer Mischung aus allen Früchten.

 gelben Bisschen

roten Bisschen

Mein  Fazit

Das gefriergetrocknete Obst liefert gerade für "zwischendurch" einen leckeren Snack, der nahezu frei von Kalorien und Fett ist. Natürlich ersetzt mein Bisschen nicht mein heiß geliebtes Geschmackserlebnis von frischem Obst. Aber ich denke darum geht es auch  nicht. Gerade z.B im Kino finde ich die Früchtchen eine tolle Alternative für Popcorn, Chips und Co. weil man eben auch bei einer Abnahme nicht auf das Snack Erlebnis verzichten möchte. Geschmacklich mochte ich persönlich besonders die etwas süßeren Früchte wie Banane, Mandarine und Mango. Wer eher auf den etwas säuerlichen Geschmack steht, empfehle ich die beerige Variante, die mir persönlich nur teilweise zugesagt  hat. Besonders die Brombeeren fand ich doch sehr sauer, aber dies entspricht ja nur meinem subjektiven Geschmacksempfinden.

Eine Bisschen Dose kostet regulär über den Onlineversand 2,59 € pro Dose, hinzu kommen noch Versandkosten von 3,69 € (Inland bis zu 3 Kilo).



Weil ich etwas erstaunt darüber war, dass meine 7 bestellten Dosen in 2 Kartons und mit jeder Menge Styroporverpackung geliefert wurden, hatte ich daraufhin eine Email Anfrage an Mein Bisschen gestellt, worauf mir Natascha von Meine Bisschen kurz daraufhin dann folgendendes geantwortet hatte: 

"In Bezug auf die Dosen werden wir zunächst nicht so schnell etwas verändern.Die Dose schützt unsere Früchte bezüglich der Qualität (Halbarkeit und zerdrücken) und sie passt vom Durchmesser in jeden Autogetränkehalter (Zwischenmahlzeit im Auto), ausserdem ist sie wiederverschlissbar damit die Früchte ihren Crunch-Effekt behalten. Wir sind im Dualen System Deutschland ( grüner Punkt ) und bezahlen für die Entsorgung unserer Dosen eine Pauschale für die Materialien für das ganze Jahr. Zum Thema Nachhaltigkeit der Dose haben wir ein Team von Erzieherinnen, die mit den Kindern neue Ideen in Bezug auf die Dose (Vewendung, wenn BISSCHEN leer sind ) ausprobieren, dokumentieren und das ganze auch fotografieren. Heraus kam zB. eine Spardose, Gewüzdose ein Mobile u.s.w."

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Ich greife auch ab und zu zu Trockenobst oder ähnlichem, aber sowas habe ich noch nicht gekostet. Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  2. ich dachte ja wow, was n niedriger kcal-gehalt, wie machen die das? in einer dose sind gerade mal 20g, und ungesüßtes trockenobst hat immer ca. 300kcal/100g... also das geheimnis ist eine kleine verpackung. find ich schon irgendwie verarsche... nix gegen kleine packungen, bei süßigkeiten ist das schon sinnvoll, aber so viel verpackungsmüll, nen hohen preis und aufwand beim bestellen...? wenns im laden bei der "quengelware" ein minitütchen trockenfrüchte gäb wär vielleicht noch was, aber extra nen online-shop nur für mini-döschen mit früchtchen ist etwas albern.
    und 20g sind doch nicht mal ne handvoll...

    AntwortenLöschen
  3. Ähm, ich finde den Verpackungsmüll auch bescheuert und die Aussage mit dem Dualen System ist die Standard-Floskel... Na und? Die bezahlen Gebühren - der Müll entsteht trotzdem und landet auf ner Kippe oder wird verbrannt! Sowas ist pure Augenwischerei... Dann lieber ein paar Nüsse mit ins Kino nehmen!

    LG, Auriel

    AntwortenLöschen
  4. "Zum Thema Nachhaltigkeit der Dose haben wir ein Team von Erzieherinnen, die mit den Kindern neue Ideen in Bezug auf die Dose (Vewendung, wenn BISSCHEN leer sind ) ausprobieren, dokumentieren und das ganze auch fotografieren. Heraus kam zB. eine Spardose, Gewüzdose ein Mobile u.s.w."

    Ich musste schon ein kleines bisschen lachen. Was macht das denn an der Dose besser, die ich mangels vorhandener Kinder doch in den Müll werfen muss.

    AntwortenLöschen
  5. Mein letzter Post handelt auch davon, das ich abnehmen möchte. Und da ich vegetarisch lebe, ist es echt mal eine tolle Sache, genau so einen Blog darüber zu finden. Die Idee mit dem Spenden finde ich auch großartig - wobei ich von Spenden nicht viel halte. Das Geld geht wegen bürokratischen Steuern und Handhabungen irgendwann so sehr verloren, dass nur noch ein paar Cent bei den Tieren ankommt. Ich finde es besser, direkt in Aktion zu treten - Ich geh regelmäßig auf Demos, bin in 2 Tierschutzvereinen tätig und nehm immer mal Tiere auf, die vom Veterinäramt aus unmöglichen Zuständen herausgeholt wurden und wieder aufgepäppelt werden. :) Versuch doch sowas auch mal lieber?
    Ansonsten: Weiter so, großes Lob!


    Carrie
    http://alltags-adrenalin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich weis es passt nicht ganz. Aber endlich mal ein Blog der sich mit Vegan und vegetarisch beschäftigt und dann noch mit Abnehmen. Du hast eine Leserin mehr.

    Die Trockenfrüchte sehen interessant aus, aber mir schmeckt sowas nur bedingt.

    AntwortenLöschen
  7. dein blog ist echt interessant gemacht :)

    leckaa

    AntwortenLöschen
  8. Sehr komisch. Ich habe nicht kurz nach dir bestellt und meine sind noch immer nicht angekommen. :/
    Also da werde ich nochmal eine EMail schreiben.
    Mies. :(

    Mal gucken! :)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja seltsam Mey. Bei mir kamen die Teile direkt nach ein paar Tagen.
    MeineBisschen haben auch ne Facebook Seite, vielleicht geht die Anfrage/Antwort darüber ja auch schneller?! :)
    http://www.facebook.com/pages/meineBISSCHEN/184156671647902

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Meinung :)

Ich behalte es mir vor, Werbung, Spam und ähnliches zu löschen.